[Neuerscheinungen] Mai 2017 - Teil 2

Montag, 8. Mai 2017

Heute kommt endlich der zweite Teil, der (für mich) interessanten Neuerscheinungen im Mai. Den ersten Teil findet ihr hier. Und keine Sorge die Erscheinungstermine sind noch mehrere Wochen hin. Ihr habt davon also noch nichts verpasst. Viel Spaß beim Stöbern. Kennt ihr vielleicht noch Neuerscheinungen, die ich nicht gefunden habe? 

Er & Sie - Eine Liebe in Paris von Marc Levy 
 
Erscheinungstermin: 22.05.2017
Klappentext: Sie ist Schauspielerin. Er ist Schriftsteller. Sie heißt Mia. Er heißt Paul. Sie ist eine Engländerin aus London. Er ist ein Amerikaner aus Los Angeles. Sie versteckt sich in Montmartre. Er lebt im Marais. Sie hat sehr viel Erfolg. Er nicht wirklich. Mia ist sogar ein weltweit gefeierter Star, aber Paul hat noch nie von ihr gehört, weil er in seiner ganz eigenen Bücherwelt lebt. Beide fühlen sich einsam, bis sie sich eines Tages in einem kleinen Restaurant begegnen. Obwohl Paul sie zum Lachen bringt und er Mias Ungeschicklichkeit unwiderstehlich findet, wissen beide, dass sie sich nicht verlieben dürfen ... 
Weitere Infos



Into the water von Paula Hawkins

Erscheinungstermin: 24.05.2017
Klappentext: »Julia, ich bin’s. Du musst mich anrufen. Bitte, Julia. Es ist wichtig …« In den letzten Tagen vor ihrem Tod rief Nel Abbott ihre Schwester an. Julia nahm nicht ab, ignorierte den Hilferuf. Jetzt ist Nel tot. Sie sei gesprungen, heißt es. Julia kehrt nach Beckford zurück, um sich um ihre Nichte zu kümmern. Doch sie hat Angst. Angst vor diesem Ort, an den sie niemals zurückkehren wollte. Vor lang begrabenen Erinnerungen, vor dem alten Haus am Fluss, vor der Gewissheit, dass Nel niemals gesprungen wäre. Und am meisten fürchtet Julia das Wasser und den Ort, den sie Drowning Pool nennen …
Weitere Infos 


Das Leben fällt, wohin es will von Petra Hülsmann
Erscheinungsdatum: 26.05.2017
Klappentext: Party, Spaß und Freiheit – das ist für Marie das Allerwichtigste, und sie liebt ihr sorgenfreies Dasein. Das ändert sich jedoch schlagartig, als ihre Schwester Christine schwer erkrankt und sie darum bittet, sich während der Behandlung um ihre Kinder zu kümmern. Und nicht nur das – Marie soll auch noch Christines Posten in der familieneigenen Werft für Segelboote übernehmen. Darauf hat Marie ja mal so überhaupt keinen Bock, und auf ihren neuen "Chef", den oberspießigen Daniel, erst recht nicht. Während sie von einem Chaos ins nächste stolpert, wird ihr jedoch klar, dass es Dinge im Leben gibt, für die es sich zu kämpfen lohnt. Und dass manches einen ausgerechnet dann erwischt, wenn man es am wenigsten gebrauchen kann ... Weitere Infos


Feel again (Bd. 3) von Mona Kasten
Erscheinungsdatum: 26.05.2017
Klappentext: Er sollte nur ein Projekt sein. Doch ihr Herz hat andere Pläne. Unter normalen Umständen würde Sawyer einen Typ wie Isaac keines zweiten Blickes würdigen. Er ist zu nett, zu höflich, zu schüchtern – und damit das genaue Gegenteil von ihrem üblichen Beuteschema. Doch als sie mitbekommt, wie sich ein paar Mädchen über ihn lustig machen, kann sie nicht tatenlos zusehen. Kurzerhand tut sie so, als wäre sie sein Date, und küsst ihn leidenschaftlich. Isaac, der ziemlich überrumpelt ist, bittet sie daraufhin um Hilfe: Er will dringend seinen Ruf als Nerd loswerden. Die beiden schließen einen Deal: Sawyer macht aus Isaac einen Bad Boy und darf dafür seine Entwicklung als Fotoprojekt für ihr Studium festhalten. Doch aus dem Deal wird schnell mehr ... Weitere Infos



Für einen Sommer und immer von Julie Leuze
Erscheinungsdatum: 26.05.2017 (Neuauflage)
Klappentext: Als ein schwerer Schicksalsschlag Annikas Leben erschüttert, will sie nur eins: weg. Sie packt ihren Koffer, nimmt ihren lange überfälligen Urlaub und fährt einfach los – bis nach Südtirol, in ein kleines abgelegenes Dorf in den Dolomiten. Das Hotel, in das sie sich einmietet, ist schick, das Essen köstlich. Annika ist sich sicher, dass dies der richtige Ort ist, um die Kraft zu sammeln, die sie für die kommende Zeit so dringend benötigen wird. Allerdings war die zweiunddreißigjährige Karrierefrau im Entspannen noch nie sonderlich gut. Schon am ersten Tag droht ihr in dem gespenstisch ruhigen Wellnessbereich die Decke auf den Kopf zu fallen. Je stiller es um sie herum wird, desto erdrückender fühlt sich die Leere in ihrem Innern an. Um sich abzulenken, engagiert sie einen Bergführer, der ihr helfen soll, sich beim Gipfelstürmen auszupowern. Sie hätte nie damit                                        gerechnet, dass diese Entscheidung nicht nur ihren Sommer, sondern                                        ihr ganzes Leben verändern würde … Weitere Infos

Kommentare:

  1. Sehr Cool, ich freu mich schon auf Feel again

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Jacki :)

    "Er & Sie" klingt interessant. Das könnte tatsächlich auch ein Buch für mich sein ;) "Feel again" wird wohl auch irgendwann mal bei mir im Regal landen, aber zuerst sollte ich wohl den ersten Band der Reihe von meinem SuB lesen *lach*

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa :)

      Bisher waren auch alle Bücher von Marc Levy, die ich gelesen habe, sehr gut :)
      Das Problem mit dem SuB kenne ich nur zu gut :D

      Löschen