[Rezension] City of Glass

Sonntag, 24. Mai 2020

Buchcover
Titel:  City of Glass
Autorin:  Cassandra Clare
Reihe? Band 3 der Chroniken der Unterwelt

Verlag: Goldmann
Erscheinungsdatum:  16.03.2020 (Neuausgabe)
Seitenanzahl:  608
                                                                                         Hier kaufen
Preis: 10,00 €  eBook:  9,99 €                             Amazon   Verlag
Das Buch wurde mir von Goldmann als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Diese Rezension enthält daher Werbung für den Verlag, die Autorin und das Buch.
Großes Dankeschön dafür!


Inhalt

Um das Leben ihrer Mutter zu retten, begibt sich die junge Schattenjägerin Clary auf eine gefährliche Mission. Heimlich macht sie sich auf in die Hauptstadt Idris. Damit bricht sie ein uraltes Gesetz – doch das ist bald nicht mehr ihr größtes Problem: Ein Dämonenheer droht Idris zu überrennen, und es gibt nur eine einzige Möglichkeit, um zu überleben: Die Schattenjäger müssen ihren tief verwurzelten Hass überwinden und Seite an Seite mit den Wesen der Unterwelt in den Kampf ziehen. Während die Lage sich zuspitzt, versuchen Clary und Jace zudem ihre komplizierte Beziehung zu klären – und müssen erfahren, wie hoch der Preis für Liebe und Verrat sein kann …
Leseprobe


[Neuerscheinungen] Juni 2020 - Teil 1

Samstag, 23. Mai 2020

Ihr Lieben ♥
Werden Beth O'Leary, Layla Hagen und Vi Keeland es schaffen, mich mit ihren neuen Büchern zu begeistern? Und wird "It was always you" wirklich so gut, wie es klingt? Der Buch-Juni wirft einige interesstante Fragen auf und ich freue mich schon sehr darauf die Antwort zu erfahren.
Bleibt gesund und glücklich in dieser verrückten Zeit ♥ 
& viel Spaß beim Stöbern! 


12 - Das zweite Buch der Mitternacht (Bd. 2) von Rose Snow
Erscheinungsdatum: 01.06.2020
Kurz & Knapp: Hardcover 17,99 € | eBook 12,99 € | 480 Seiten

Klappentext: Harper Bennet hat ihr Herz im Traum verloren – an Cajus, der sie auf wundervolle Weise verrückt macht und dessen Familie über Noctaris herrscht. In der verführerischen Traumstadt pulsieren Geheimnisse und Sehnsüchte an jeder Straßenecke, doch ein Schatten hat sich über die dunklen Gassen gelegt: Eine Gruppe fanatischer Rebellen verfolgt nach wie vor das Ziel, Cajus’ Familie zu stürzen und die Macht über die Träumenden an sich zu reißen. Allen voran offenbar Harpers Ex-Freund Phoenix, der eine gefährliche Kraft auf ihre Gedanken auszuüben scheint …


[Rezension] Ophelia Scale - Die Sterne werden fallen

Dienstag, 12. Mai 2020

Buchcover
Titel:  Ophelia Scale - Die Sterne werden fallen
Autorin:  Lena Kiefer
Reihe? Band 3 der Ophelia-Scale-Trilogie

Verlag: cbj
Erscheinungsdatum:  26.11.2019
Seitenanzahl:  512
                                                                                         Hier kaufen
Preis: 18,00 €  eBook:  11,99 €                           Amazon   Verlag



Inhalt

Ophelia befindet sich nun endgültig zwischen den Fronten. Die regierungstreuen Anhänger der Abkehr von jeder Technologie und die Widerstandsgruppe ReVerse bekämpfen sich mit allen Mitteln. Letztere wird inzwischen vom mächtigsten Gegner der königlichen Familie angeführt. Als die Stimmung in der Bevölkerung umzuschlagen droht, muss der König alles auf eine Karte setzen. Und Ophelia muss sich entscheiden, was sie bereit ist zu opfern, wenn sie ihre große Liebe und ihr Land retten will.
Leseprobe


[Neuerscheinungen] Mai 2020 - Teil 2

Hallo ihr Lieben ♥
Weiter geht es mit den Mai-Neuerscheinungen. Und auch in der zweiten Monatshälfte ist jede Menge interessantes dabei. Ich bin gespannt auf den Abschluss in "Elfenthron" und zu einem neuen Sarina Bowen sage ich nie Nein. Wozu würdet ihr als erstes greifen?
Bleibt gesund und gut gelaunt in dieser Zeit,
eure Jacki ♥

When Katie met Cassidy von Camille Perri
Erscheinungsdatum: 22.05.2020
Kurz & Knapp: Klappenbroschur 12,90 € | eBook 9,99 € | 272 Seiten

Klappentext: Von einem Tag auf den anderen ist es aus – Paul, der Lebensgefährte der 28-jährigen Katie Daniels, verlässt sie für ihre beste Freundin. Doch es hilft nichts, Katie hat sich in ihrem Job als junge Anwältin in einer angesagten New Yorker Anwaltsfirma zu beweisen, und so muss sie am Tag nach der Trennung mitten rein in wichtige Verhandlungen … mit der auf den ersten Blick unglaublich toughen Gegnerin namens Cassidy Price.
Cassidy trägt maßgeschneiderte Anzüge, die niemals auch nur eine Falte haben. Sie ist als eiskalte Juristin bekannt und bei ihren Freundinnen außerdem berüchtigt für ihre Liste an belanglosen Affären. Bis Cassidy auf Katie trifft und sich zum ersten Mal richtig verliebt …


[Rezension] Die Liebesbriefe von Montmartre

Freitag, 1. Mai 2020

Buchcover
Titel:  Die Liebesbriefe von Montmartre
Autor:  Nicolas Barreau
Reihe? Einzelband

Verlag: Piper
Erscheinungsdatum:  04.11.2019
Seitenanzahl:  336
                                                                                         Hier kaufen
Preis: 10,00 €  eBook:  8,99 €                             Amazon   Verlag
Das Buch wurde mir von Piper zur Verfügung gestellt. Diese Rezension enthält daher Werbung für den Verlag, die Autorin und das Buch.
Großes Dankeschön dafür!


Inhalt

Nach dem Tod seiner Frau Hélène ist Julien untröstlich. Der Autor von romantischen Komödien und Vater eines kleinen Sohns fühlt sich vom Schicksal betrogen und sieht keinen Sinn mehr im Leben. Nur widerwillig erfüllt er den allerletzten Wunsch seiner Frau: Er soll ihr 33 Briefe schreiben, einen für jedes Lebensjahr, und sie auf den Friedhof von Montmartre bringen. In einem kleinen Geheimfach im Sockel der Engelsstatue, die Hélènes Grab schmückt, deponiert er die Umschläge – bis der kleine Stapel eines Tages plötzlich verschwunden ist. Stattdessen findet er mysteriöse Gegenstände. Auf jeden Brief, den er nun schreibt, erfolgt eine „Antwort“. Hoffnung und Liebe kehren zurück in das Leben dieses unglücklichen Mannes und seines Sohnes.