[Rezension] STAY

Samstag, 20. Oktober 2018

Buchcover
Titel:  STAY
Autorin:  Helena Hunting
Reihe? Band 1 der Mills-Brüder Reihe

Verlag: LYX
Erscheinungsdatum:  31.08.2018
Seitenanzahl:  392
                                                                                         Hier kaufen
Preis: 10,00 €  eBook:  8,99 €                             Amazon   Verlag
Das Buch wurde mir von LYX als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Diese Rezension enthält daher Werbung für den Verlag, die Autorin und das Buch.
Großes Dankeschön dafür!


Inhalt

Was ist heißer als ein sexy Milliardär? Ein sexy Milliardär mit Haustieren! 

 Ruby Scott ist verzweifelt: Nachdem ein mysteriöser Typ sie auf einer Party erst küsst und ihr dann mitten ins Gesicht hustet, wird sie so krank, dass sie ein wichtiges Casting vermasselt. Dabei braucht sie dringend einen Job. Das Angebot, sich um die Haustiere des reichen Hotelbesitzers Bancroft Mills zu kümmern, kommt ihr da gerade recht. Doch sie ahnt nicht, dass Bane kein Geringerer ist als der Typ von der Party ...
Leseprobe


Cover

Das Cover ist schlicht, aber trotzdem ein wahrer Hingucker! Alle Farben harmonieren sehr schön und das Bild im Titel zieht alle Augen auf sich.


Meine Meinung

Auf dem Klappentext wirbt K. Bromberg mit folgenden Worten "STAY ist die perfekte Mischung aus sexy, süß und lustig". Und was soll ich sagen? Sie hat absolut recht. STAY hält genau das, was es verspricht. Und damit hat mich das Buch definitiv überrascht. Ich hatte nicht damit gerechnet, dass es mir so gut gefallen würde.

Fangen wir beim lustigen Teil an. Diese Geschichte hat wirklich Humor. Besonders mit Ruby war ich voll auf einer Wellenlänge (außer bei ein paar wenigen Stellen). Ich musste stellenweise sehr lachen und wurde bestens unterhalten.

Nicht nur Rubys Humor hat mir gefallen, sondern auch ihr Charakter. Sie kommt aus einer reichen Familie, aber möchte auf eigenen Beinen stehen und Musicaldarstellerin werden. Sie stellt sich gegen ihren Vater, auch wenn sie deshalb ohne seine finanzielle Unterstützung auskommen muss. Außerdem ist sie sehr tierlieb. Besonders Banes Haustiere haben es ihr angetan. Und glaubt mir das sind keine klassischen süßen Haustiere, wie man sie erwartet. Ich möchte da gar nicht zu viel verraten.

Wenn Bane mit seinen Haustieren spielt geht einem das Herz auf. Er ist ein wahrer Gutmensch, ein Gentleman - liebevoll und sehr tierlieb. Eine gelungene Abwechslung von all den Bad Boys und Machos, die man oft in diesem Genre antrifft.

Die Annäherung zwischen Ruby und Bane zu verfolgen war ein wahrer Genuss. Es herrscht gleichzeitig eine erotische Hochspannung und eine süße Atmosphäre. Die Balance ist perfekt. Eine große Zeitspanne sind Ruby und Bane getrennt und telefonieren, chatten und skypen nur und trotzdem hat die Autorin es geschafft einen mit der Geschichte zu fesseln. Es gibt viele Beinah-Momente und die machen nicht nur die Protagonisten, sondern auch die Leser ganz wuschig. Ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen und bin die halbe Nacht wach geblieben, um zu erfahren, wie es weitergeht. Diese Geschichte fesselt!

Es gab zwar auch ein paar Kleinigkeiten, an denen ich mich manchmal gestört habe. Beispielsweise an der Ausdrucksweise, aber das ist immer Geschmackssache. Und an den etwas zu viele "Zufälle" im Plot. Insgesamt hat mich das Buch aber wunderbar unterhalten und ich kann es mit gutem Gewissen jedem weiterempfehlen.


Fazit

Ruby und Bane verzaubern mit ihrem Humor, ihrer Sinnlichkeit und ihrer Liebenswürdigkeit. Diese Geschichte hat mich von der ersten bis zur letzten Seite unterhalten. Was sage ich, sie hat mich überrascht und begeistert!


Weitere Meinungen

"Neben der witzigen Idee der Haustier-Sitterin ist es doch ein sehr typisches
 Buch für das Genre, was keineswegs schlecht, aber auch nicht sonderlich besonders ist."
  Lara von Fairylightbooks

"Stay ist eine wunderschöne, sehr unterhaltsame und erfrischende Liebesgeschichte."
Sunny/Danni von Sunny's magic books

"Jeder Liebhaber von frechen und selbstbewussten Protagonistinnen, sexy und mehr als gut gebauten (und gut ausgestatteten) Kerlen, jeder Menge erotischer Szenen und humorvoller Schlagabtausche, ist hier an genau der richtigen Adresse. "
Sarahs Leseliebe

Kommentare:

  1. Liebe Jacki,

    vielen lieben Dank fürs verlinken. <3

    Deine Rezi spricht mir aus der Seele. Mich hat dieses Buch auch total überrascht und begeistert. :) Ich freue mich schon total auf Amandas Geschichte. :)

    Eine wirklich sehr schöne Rezension. <3

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend. :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sunny,

      dafür nicht :-) Und freut mich, dass du meine Worte so nachempfinden kannst :-) Ich bin auch schon wirklich gespannt auf Keep!

      Liebe Grüße ♥

      Löschen

Hinweis: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden der Kommentar und personenbezogene Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, Emailadresse, verknüpftes Profil) an Google Server übermittelt. Mit Abschicken des Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung dieser Daten einverstanden. Du kannst deinen Kommentar jederzeit wieder löschen.

Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.