Termine & Tipps für die Frankfurter Buchmesse 2018

Sonntag, 7. Oktober 2018


Es ist endlich soweit: Die Buchmesse-Woche bricht an.
Höchste Zeit euch meine persönlichen Lieblingsveranstaltungen und Tipps für die FBM zu zeigen.

Es gibt natürlich nicht nur diese Veranstaltungen, sondern noch so viele mehr. Euren eigenen Plan könnt ihr euch bei My Book Fair erstellen.

Ich hoffe, es ist für jeden etwas dabei. Um alle interessanten Termine besuchen zu können, müsste ich mich klonen oder bräuchte Hermines Zeitumkehrer.

Auf welche Veranstaltungen freut ihr euch? Welche weiteren Messetipps habt ihr vielleicht? Wann seid ihr auf der Messe anzutreffen?


Messe-Freitag 12.10


11 - 11:30 Uhr Lesung "Der Klang deiner Liebe" und Signierstunde mit Noa C. Walker | Amazon Publishing | Halle 3.0 Stand A45
11 - 12 Uhr Meet & Greet mit Kyra Groh und Rose Blom | Forever by Ullstein | Halle 3.0 
Stand B122

12 - 13 Uhr Bloggertreffen HarperCollins (Voranmeldung erforderlich)
12 - 13 Uhr Lesung und Signierstunde mit
Fanny Bechert, Maya Shepherd, Nadine Roth, Regina Meißner & Stefanie Scheurich | Sternensand-Verlag | Yogi Tea® Lesezelt (Agora)

15 - 16 Uhr Bullet Journal-Workshop mit @journalspiration | EMF Verlag | Halle 3.0 Stand D139
15:30 - 16:30 Uhr Lesung und Q&A mit Poppy J. Anderson | Loveletter Convention | Halle 3.0 Stand K11

16 - 17 Uhr Signierstunde mit Ney Sceatcher | Sternensand-Verlang | Halle 3.0 Stand J52
(mit Buchverkauf)
 
17 Uhr Bookstagramtreffen | Große Außenrolltreppe bei Halle 3 (meldet euch vorher kurz 
bei @cozydayscoffeebooks oder @bibse.reads)
17 - 18 Uhr Signierstunde mit Felicitas Brandt, Dana Müller-Braun, Nina Mackay | Impress | Halle 3.0 Stand G84 (mit Buchverkauf)

17:30 - 20 Uhr Happy Hour Randomhouse (Plätze wurde verlost)


Messe-Samstag 13.10


9:30 - 10 Uhr Meet & Greet mit Sara Belin, Elli C. Carlson, Johanna Danninger, Greta Milán, Ki-Ela, Emily Bold & Tanja Neise | Montlake Romance | Halle 3.0 Stand A45

10 - 11 Uhr Bookstagramm - Die Inszenierung des Lesens? | Buchwissenschaft Universität Mainz | Azubistro Halle 4.1 Stand A86

10 - 11:30 Uhr Signierstunde mit Stefanie Hasse | Loewe | Halle 3.0 Stand G62 (mit Buchverkauf)
10 - 12 Uhr Signierstunde mit Cecilia Ahern | Fischer | Halle 3.1 Stand E21

11 - 12 Uhr Signierstunde mit Ney Sceatcher | Sternensand-Verlag | Halle 3.0 Stand J52 (mit Buchverkauf)
11:30 - 12:30 Lesung "Thalamus" und anschließende Signierstunde mit Ursula Poznanski | Loewe | Yogi Tea
® Lesezelt & Signierbox (Agora)

12 Uhr Meet & Greet mit Stefanie Hasse, Tanja Voosen, Felicitas Brandt, Nina Mackay, Carina Mueller, Anna-Sophie Caspar, Lisa Rosenbecker & Ann-Kathrin Wolf | Ausgang Agora Halle 3.0

12 - 12:45 Uhr Lesung "Ein Augenblick für immer - Das erste Buch der Lügenwahrheit" und Signierstunde mit Rose Snow | Ravensburger | Halle 3.0 Stand E85
12 - 13 Uhr Meet & Greet mit Emily Bold | Loveletter Convention | Halle 3.0 Stand J20
12 - 14:30 Uhr Lesung und Signierstunde mit Anna Todd | Randomhouse | Saal Harmonie - Congress Center, Ebene 2

13 - 14 Uhr Signierstunde mit Sarah Morgan | Mira Taschenbuch | Signierbox (Agora)
13 - 15 Uhr Signierstunde mit Laura Kneidl | Piper | Halle 3.0 Stand A87 (mit Buchverkauf)

14 - 15 Uhr Signierstunde mit Petra Hülsmann | Bastei Lübbe | Halle 3.0 Stand C87
14 - 15 Uhr Lesung "Sturmtochter - Für immer verboten" und Signierstunde mit Bianca Iosivoni | Ravensburger | Halle 3.0 Stand E85
14 - 15:30 Uhr Signierstunde mit Victoria Aveyard | Carlsen | Signierbox - Agora (Achtung: Ausgabe von Signiernummern um 9:30 Signierbox-Lesezelt)

15 - 15:30 Uhr Lesung "FederLeicht. Wie ein Funke von Glück" mit
Marah Woolf | Oetinger | Halle 3.0 Stand F121
15 - 16 Uhr Meet & Greet mit Poppy J. Anderson | Loveletter Convention | Halle 3.0 Stand J20
15 - 16 Uhr Signierstunde mit Jennifer Alice Jager, Jennifer Wolf & Stefanie Diem | Impress | Halle 3.0 Stand G84 (mit Buchverkauf)
16 - 17:30 Uhr Signierstunde mit Ursula Poznanski | Loewe | Halle 3.0 Stand G62
16:30 Uhr Bookstagramtreffen | Große Außenrolltreppe bei Halle 3 
 
18 - 22 Uhr Happy Hour am Bastei Lübbe Stand (Voranmeldung erforderlich)



Messe-Sonntag 14.10


9:30 - 10:30 Uhr Science-Slam-Frühstück | Halle 4.2 Stand N101

10 - 13 Uhr Signierstunde mit Sebastian Fitzek | Dormer Knaur | Halle 3.1 Stand F89

11 - 12 Uhr Signierstunde mit Poppy J. Anderson | Miles & Kapp Books | Halle 3.0 Stand J12


12 - 13 Uhr Signierstunde mit Brittainy C. Cherry | Bastei Lübbe | Halle 3.0 Stand C87
12 - 13 Uhr "BookTuberInnen treffen Autoren und Verlage" u.a. mit Amy Baxter, Vanessa Sangue & Markus Heitz | Halle 3.0 Stand K11

12 - 14 Uhr Buchvorstellung "Wütender Sturm" und Signierstunde (ab 12:30) mit Victoria Aveyard | Carlsen | Frankfurt Pavilion & Signierbox - Agora (Achtung: Ausgabe von Signiernummern um 9:30 Signierbox-Lesezelt)

 

Messetipps

  • Als Blogger könnt ihr euch akkreditieren, um einen kostenlosen Presseausweis zu erhalten. Falls ihr das nicht längst gemacht habt, gibt es noch die Möglichkeit die Akkreditierung vor Ort zu erhalten. Bitte bringt entsprechende Nachweise mit.
  • Ladet euch die App der Frankfurter Buchmesse herunter. Damit habt ihr alle Veranstaltungen, Aussteller, euren Terminkalender und den Hallenplan immer dabei.
  • Plant unbedingt genug Zeit ein, wenn ihr Veranstaltungen besuchen wollt. Je nach dem wie bekannt die Autoren sind, muss man schon Stunden vorher da sein. Ich erinnere mich nur zu gut an das Chaos vom letzten Jahr ...
  • Eure Wunschautoren haben mehrere Termine auf der Messe? Behaltet das im Auge, falls es zu Terminüberschneidungen kommt.
  • Bücher könnt ihr nur bei bestimmen Veranstaltungen und am Messe-Sonntag kaufen. Bei den Signierstunden, wo es bekannt war, dass es währenddessen einen Bücherverkauf gibt, habe ich es dazugeschrieben. Wenn ihr auf Nummer sicher gehen wollt, kauft die Bücher lieber vor der Messe. 
  • Wenn ihr am Sonntag Bücher kauft, fragt bei den Verlagen unbedingt, ob es einen Presserabatt gibt.
  • Das A & O sind bequeme Schuhe. Ihr seid den ganzen Tag unterwegs, das Messegelände ist riesig und ihr lauft und/oder steht viel. Tut euren Füßen den Gefallen.
  • Verschnaufspausen sind daher auch sehr wichtig.
  • Nehmt Trinken und eine Kleinigkeit zu essen mit (auf der Messe ist alles etwas teurer).
  • Auf Kamaras würde ich persönlich auf Grund des Gewichts verzichten. Auch wenn ihr mit wenig loszieht, im Laufe des Tages sammelt sich doch einiges wieder an. Benutzt lieber euer Handy, aber denkt unbedingt an Powerbank und Ladekabel.
  • Das alles verstaut ihr am besten in einem Rucksack oder Jutebeutel. Lieber nichts, was ihr nur über einer Schulter tragt. Hier gilt akuter Rückenschmerzalarm. Bitte auch keine Koffer oder riesige Rucksäcke. Auf der Messe wuselt es nur so vor Menschen und die Gefahr jemanden mit dem Koffer über die Füße zu rollen oder den Rucksack ins Gesicht zu hauen ist groß.
  • Zieht euch nicht zu warm an. In den Hallen braucht ihr das nicht und wenn man den Wetterberichten trauen darf, werden wir Spitzenwetter haben. Setzt lieber auf den Zwiebellook.
  • Und ansonsten bleibt nur noch zu sagen: Habt Spaß, seid offen und geht auf andere zu! :-)

Ich wünsche euch allen viel Spaß auf der Buchmesse! ♥

Kommentare:

  1. Hallöchen =)

    Ich bin dieses Mal leider nur Freitag auf der Messe, weswegen mir einige interessante Lesungen wohl durch die Lappen gehen werden.
    Den Sternensand-Verlag möchte ich mir gerne näher anschauen und bei Random House bin ich auch dabei =).
    Außerdem bin ich noch bei einem Bloggertreffen vom Oetinger Verlag. Bei Harper Collins hatte ich leider kein Glück.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anja :-)

      Stimmt, besonders am Samstag kommen noch einmal die ganz coolen Sachen! Aber am Freitag wird es bestimmt auch schön. Vielleicht sieht man sich ja bei Randomhouse :-)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen

Hinweis: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden der Kommentar und personenbezogene Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, Emailadresse, verknüpftes Profil) an Google Server übermittelt. Mit Abschicken des Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung dieser Daten einverstanden. Du kannst deinen Kommentar jederzeit wieder löschen.

Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.