[Lesemonat] Juli 2017

Mittwoch, 16. August 2017


Dieser Monat ist für mich ausnahmsweise mal nicht total schnell vergangen. Zu viele Prüfungen, echt schrecklich! Trotzdem oder gerade deswegen bin ich echt zufrieden mit meinem Lesemonat. 6 Bücher könne sich durchaus sehen lassen und sie haben mich auch (fast) alle sehr gut unterhalten. Mehr zu Monatshighlight und Flop gibt es unten. Mit dem Click auf das Cover gelang ihr zur jeweiligen Rezension ♥


Die Schule der Nacht Wicked Mafia Prince Nachtblumen Fangirl Liebe findet uns Love is war - Verlangen

Ich habe mir diesen Monat ein sehr niedriges Ziel mit zwei Büchern gesetzt, da ich diesen Monat total viel zu tun hatte mit den Uni-Prüfungen und meinem Umzug. An der Tatsache gemessen, dass ich trotzdem sechs Bücher und damit durchschnittlich 83 Seiten pro Tag gelesen habe, scheint das ein bisschen unnötig, aber das kann man ja vorher nie wissen😃 Die nächtlichen Überstunden haben sich also gelohnt 😃 Die ersten zwei Bücher hatte ich aber auch noch aus dem Juni mitgenommen.

Leseziel: 2 Bücher  
Gelesene Bücher: 6 Bücher
Gelesene Seiten: 2560 Seiten 
Ø-Seiten pro Tag: 83 Seiten


Mein Monatshighlight

Mein Lesehighlight war absolut und mit weitem weitem Abstand "Nachtblumen" von Carina Bartsch. Ich habe selten so eine tiefgründige und schöne Geschichte gelesen, die mich gleichzeit so tief berührt hat. Ich kann diesem Buch wirklich jedem empfehlen!


Enttäuschung des Monats

Bei meinem Flop des Monats musste ich eigentlich auch nicht lange überlegen. Für "Liebe findet uns" von J. P. Monninger wurde zwar eine unglaublich große Marketing-Aktion gestartet und das Cover ist ein wahrgewordener Traum, aber der Inhalt ganz da nicht mithalten und fällt weit weit hinter den Erwartungen zurück. 


Zitat des Monats

"Nachtblumen 
Zu zart und zerbrechlich für das grelle Sonnenlicht 
Immer umgeben von einer ganz eigenen, traurigen Melodie 
Sie sind die bezauberndsten Blumen von allen 
Doch sie blühen, wenn alles schläft 
Und niemand kann sie jemals sehen"

(Nachtblumen von Carina Bartsch - Seite 233)


Wie war euer Lesemonat? Was waren eure Highlights?

 

Kommentare:

  1. Hallo Jacki,

    ich finde 6 Bücher allein schon respektabel und dann noch mit dem ganzen Prüfungsstress kannst du wirklich mehr als zufrieden sein.

    Ich wünsche dir einen schönen Lese-August. Zwei Wochen haben wir ja noch.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      das bin ich auch auf jeden Fall :)

      Den wünsche ich dir natürlich auch! :)

      Liebe Grüße♥

      Löschen
  2. Hey Jacki,

    schöner Lesemonat! Fangirl habe ich aus dem Juli mit in den August genommen. :) - aber bei dem Buch waren wir uns ja (leider) einig, dass etwas fehlte.

    Liebe Grüße
    Vanny von Bookalicious

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Vanny,

      ja leider leider sind wir da der gleiche Meinungen. Wobei ich es immer schön finde, nicht die einzige mit einer schlechteren Meinung zu sein :D

      Liebe Grüße ♥

      Löschen

Hinweis: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden der Kommentar und personenbezogene Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, Emailadresse, verknüpftes Profil) an Google Server übermittelt. Mit Abschicken des Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung dieser Daten einverstanden. Du kannst deinen Kommentar jederzeit wieder löschen.