[Lesemonat] September 2017

Dienstag, 3. Oktober 2017


Und auch mein Lesemonat kommt heute online. Es scheint im Moment als hätte ich einen richtigen "Lauf" beim Lesen. Nicht nur der letzte Monat war lesetechnisch sehr erfolgreich, sondern auch der September. Es sind neun Bücher geworden. Circa die Hälfte davon sind sogar Rereads, da ich nicht so viele Rezensionexemplare angefragt habe. Mehr über Highlight, Flop und Zitat des Monats erfahrt ihr weiter unten. Durch den Klick auf das jeweilige Bild gelangt ihr zu entsprechenden Rezension. 
Der Kuss der Lüge Das Herz des Verräters Küsse sich, wer kann Harter Fall Weiche Landung Selection
Selection - Die Elite Selection - Der Erwählte Du bist mein Feuer Fair Game - Alexandria & Tristan

Ich bin diesen Monat etwas mit meinem Leseziel runtergegangen, da ich den ganzen Monat Teilzeit in der Bibliothek gearbeitet habe. Und trotzdem habe ich eigentlich fast genauso viele Bücher gelesen wie im August (und da hatte ich zwei Wochen Urlaub). Also ich bin wirklich zufrieden :)

Leseziel: 6 Bücher  
Gelesene Bücher: 9 Bücher
Gelesene Seiten: 3836 Seiten 
Ø-Seiten pro Tag: 128 Seiten


Mein Monatshighlight

Hätte ich meine Rereads mitgezählt, dann wäre mein Highlight mit Abstand "Selection - Der Erwählte" gewesen. Ich habe die Reihe auch beim zweiten Mal ganz fest in mein Herz geschlossen. Abgesehen davon waren Band eins "Der Kuss der Lüge" und zwei "Das Herz des Verräters" der Chroniken der Verbliebenen von Mary E. Pearson meine beste Bücher diesen Monat. Beide konnte ich kaum aus der Hand legen. Deswegen kann ich mich auch unmöglich festlegen, welches der beiden Bücher besser war. Beide haben ihre ganz besonderen Stärken.

Enttäuschung des Monats

Mein Flop des Monats war schnell klar. Da dieses Geschichte Millionen Leser auf Wattpad hatte, hatte ich wirklich etwas gutes erwartet und war echt gespannt. Aber "Du bist mein Feuer" von Isabell Ronin hat mich einfach nur enttäuscht. Weder die Charaktere, noch der Schreibstil, noch die Geschichte konnten mich überzeugen. Echt schade!


Zitat des Monats
"Nächte wie diese. Sie leben fort und fort und überdauern sogar den Mond, weil sie aus etwas anderem gemacht sind. Etwas, das so ruhig wie ein Herzschlag und so mitreißend wie der Wind ist. Für mich würde der heutige Abend ewig dauern."

(Der Kuss der Lüge von Mary E. Pearson - Seite 317)


Wie war euer Lesemonat? Was waren eure Highlights?

 

Kommentare:

  1. Hallo :)

    Na das hört sich bis auf den einen Flop ja nach einem sehr guten Lesemonat an :) Witzig, dass man oftmals neben der Arbeit genauso viel bzw. mehr Bücher schafft, als wenn man Urlaub/frei hat. So geht es mir zumindest fast immer, irgendwie bin ich dann gleich motivierter meine Zeit zu nützen. Ansonsten tendiere ich zu großer Faulheit, auch im Lektürebereich :D

    Mein Lese-September war dieses Mal auf ganzer Linie ein gewinn, ich hatte zwar nur 4 Bücher dabei, die waren allerdings allesamt ein Genuss!

    Schönen Oktober!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Stimmt, das ist echt merkwürdig :D Aber eigentlich lese ich im Sommerurlaub immer sehr sehr viel. Also war das bei mir eher eine Ausnahme :D

      Die Menge ist auch gar nicht so wichtig, viel besser, wenn dann nur gute Bücher dabei sind :)

      Liebe Grüße & dir auch einen schöne Lese-Oktober ♥

      Löschen
  2. Oh ich lese gerade -du bist mein Feuer-, bis jetzt find ich es noch ganz gut. Aber ich habe das Gefühl, dass es alles etwas zu langatmig wird auf 700 Seiten🙊 Man hätte es vielleicht kürzen sollen, aber mal abwarten.

    Toller Blog übrigens bin dir direkt mal gefolgt. 😊

    Liebe Grüße Jana
    von www.withfantasy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jana,

      dankeschön, ich freue mich immer sehr über neue Leser :)

      Ich fand auf jeden Fall, dass es sich zieht. Im Englischen gibt auch glaube ich zwei Bände. Das wäre vielleicht die bessere Wahl gewesen.

      Liebe Grüße ♥

      Löschen

Hinweis: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden der Kommentar und personenbezogene Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, Emailadresse, verknüpftes Profil) an Google Server übermittelt. Mit Abschicken des Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung dieser Daten einverstanden. Du kannst deinen Kommentar jederzeit wieder löschen.

Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.