[Lesemonat] Oktober 2017

Samstag, 4. November 2017


Hallo ihr lieben Bücherwürmer ♥ 
Etwas verspätet kommt heute mein Lesemonat online. Ich habe diesen Monat zwar recht viele Bücher gelesen, aber leider waren viele Bücher dabei, die mich nicht wirklich umgehauen haben. Nur zwei Bücher haben mir wirklich gefallen. Ich merke es im Moment selber, dass ich deswegen etwas unmotiviert zum Lesen bin. Mehr über Highlight, Flop und Zitat des Monats erfahrt ihr weiter unten. Durch den Klick auf das jeweilige Bild gelangt ihr zu entsprechenden Rezension. 

Seven Nights - Paris Ice Crime Die Attentäterin Ivy & Abe
Die Gabe der Auserwählten Pretty Die Liebe trägt Weiß Kiss me in Paris

Auch diesen Monat habe ich mein Leseziel nochmal um ein Buch heruntergeschraubt. Umso schöner, dass ich durch das stundenlange Pendeln wirklich viel zum Lesen gekommen bin und trotzdem acht Bücher geschafft habe. Und im Gegensatz zum Vormonat pro Tag nur zwanzig Seiten weniger gelesen habe.

Leseziel: 5 Bücher  
Gelesene Bücher: 8 Bücher
Gelesene Seiten: 3330 Seiten 
Ø-Seiten pro Tag: 107 Seiten


Mein Monatshighlight


Da ich diesen Monat weniger Bücher hatte, die über drei Sterne hinaus gegangen sind, ist mir diese Entscheidung sehr leicht gefallen. Mein Monatshighlight ist ganz klar "Pretty" von Georgia Clark. Die Autorin verpackt ihre Gesellschaftskritik am Schönheitswahn dieser Welt geschickt in einer orignellen und unterhalsamen Geschichte. Top!


Enttäuschung des Monats

Aber auch die Entscheidung für den Flop des Monats war wirklich leicht. "Kiss me in Paris" von Catherine Rider hat ganz klar meine Erwartungen komplett enttäuscht. Ein Weihnachtsbuch sollte vor allem Weihnachtsstimmung aufbringen und romantisch sein. Bei diesem Buch bekommt man leider keines von beidem. Eine Enttäuschung!


Zitat des Monats
"Weil Quinn Evie das Gefühl gab, als hätte sie gerade ein Buch geschenkt bekommen, dass sie schon immer hatte lesen wollen."

(Pretty - Seite 528)


Wie war euer Lesemonat? Was waren eure Highlights?

 

Kommentare:

  1. Hey Jacki :)

    Mein Lesemonat ging so, ich habe 5 Bücher gelesen und habe mir aber deutlich mehr Bücher vorgenommen :/ ich hoffe das es im November wieder besser bei mir läuft.
    Mein Highlights waren "The One" und " Nes York Diaries Claire".
    Übrigens richtig tolle Bilder *-* ich finde sie wunderschön.

    Liebe Grüße
    Teresa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Teresa,

      fünf Bücher sind doch auch nicht schlecht :) Ich würde auch viel weniger zum Lesen kommen, wenn ich nicht so viel Zug fahren müsste.

      "The one" habe ich zwar auf Deutsch gelesen, aber ich fand es auch so so toll!

      Vielen lieben Dank, das freut mich sehr :)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  2. Hey Jacki,

    Schade, dass du einen nicht ganz so tollen Lesemonat hattest. Ich kenne das, wenn ich mehrere schlechte Bücher hintereinander lese, bin ich auch unmotiviert.
    Ich habe bisher noch keines dieser Bücher gelesen, aber "Pretty" hört sich gut an.

    Ich hatte mehr Glück im Oktober, habe aber auch nur 3 Bücher gelesen.

    Liebe Grüße
    Luna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Luna,

      der November startet bisher viel besser, es geht aufwärts :D Dafür lese ich aber auch viel viel viel weniger. Bisher nur 2 Bücher. Aber immerhin gute, wie bei dir letzten Monat :D

      Pretty kann ich dir wirklich empfehlen! :)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen

Hinweis: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden der Kommentar und personenbezogene Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, Emailadresse, verknüpftes Profil) an Google Server übermittelt. Mit Abschicken des Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung dieser Daten einverstanden. Du kannst deinen Kommentar jederzeit wieder löschen.